Logo
Tobias Ernst Übersetzungen
Logo
Logo
DATENSCHUTZ

Sofern nichts anderes vereinbart wurde, fertige ich alle Übersetzungen selbst an. Ihre Texte gelangen nicht in fremde Hände, und Sie profitieren zudem von gleichbleibender Qualität.

ÜBERTRAGUNGSSICHERHEIT

E-Mail ist ein unsicheres Medium. Jeder Techniker bei einem der an der Übermittlung einer E-Mail beteiligten Provider kann mit sehr geringem Aufwand unbemerkt an den Inhalt Ihrer E-Mails gelangen. Zudem verschaffen sich Staat und Geheimdienste in zunehmendem Maße gesetzlich festgeschriebene Mithörrechte.

So schützen Sie sich vor Datendiebstahl auf dem Übermittlungsweg:

  • Kennwortgeschützte ZIP-Archive bieten einen einfach zu verwendenden Grundschutz gegen die neugierigen Augen von Gelegenheitstätern, bietet jedoch keinen Schutz gegen gezielte Spionage.
  • Verschlüsselte E-Mail-Korrespondenz per PGPoder S/MIME stellt einen kryptographisch hochwertigen Schutz nach Stand der Technik bereit.
  • Falls Sie über unternehmenskritische Daten verfügen, die Sie lieber nicht aus der Hand geben wollen, arbeite ich gerne auch bei Ihnen im Hause.

Gerne berate ich Sie im persönlichen Gespräch zu den Themen Datensicherheit und Verschlüsselung.

DATENSICHERHEIT

Auch nach dem Empfang auf meinem Rechner ist dank folgender Techniken die Vertraulichkeit Ihrer Daten gewährleistet:

  • SSL-Verschlüsselung aller Verbindungen zum E-Mail-Server
  • Internetzugang über externen Router mit integrierter Hardware-Firewall
  • Regelmäßiges Einspielen aller Sicherheitsupdates
  • Verzicht auf Internet Explorer und Outlook (aber selbstverständlich können Sie mir auch mit Outlook Mails schicken!)
  • Verzicht auf andere nicht vertrauenswürdige Software
  • Deaktivierung nicht benötigter Serverdienste
  • Hausinterne Kommunikation nur über kabelgebundenes LAN oder mit WPE2-PSK und kryptographisch sicherer Passphrase geschütztes WLAN
  • Einsatz von Antivirus- und Anti-Spyware-Software
DATENSICHERUNG

Gegen Datenverlust und Ausfallzeiten bei Hardwareversagen schütze ich mich u. a. durch:

  • Replikation aller Projektdaten zwischen zwei unabhängigen, ständig einsatzbereiten Computern (mehrmals täglich)
  • Sicherung aller Projektdaten auf externe USB-Festplatte (kontinuierlich)
  • Sicherung langfristig wichtiger Daten auf optische Medien
  • Erstellung vollständiger Abbilder der Betriebssystem- und Softwareinstallation. Im Falle eines Totalausfalls geht so keine wertvolle Zeit für die Wiederherstellung der Arbeitsumgebung verloren.